KAG: Kommunale Arbeitsgemeinschaft Flughafen Frankfurt/Main
Forderungen und Beschlüsse der KAG

Forderungen und Beschlüsse der KAG:

Bau des Terminal 3
Stellungnahme der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Flughafen zur SPD-Fraktionsanhörung
<2014-11-14>
Am 14.11.2014 hat die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag eine Anhörung zum geplanten Bau des Terminal 3 am Frankfurter Flughafen durchgeführt. Die KAG setzt sich in einer Stellungnahme detailliert und kritisch mit den Plänen auseinander.   Mehr»
Stellung­nahme der KAG Flug­hafen zum Ände­rungs­ent­wurf des Landes­ent­wick­lungs­plans Hessen 2000
Schreiben an das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landsentwicklung
<2005-09-09>
   Mehr»
Forderungen des Unterrichtungsschreibens
Stichpunkte zum Vortrag von Frau Jung (Regionalplanung Kreis Groß-Gerau) am 10.09.2003
<2003-09-10>
   Mehr»
Stellungnahme des Kreises Groß-Gerau zum A 380
Script zum Vortrag von Frau Jung auf der KAG-MV am 10.09.2003
<2003-09-10>
   Mehr»
Forderungskatalog an die Hessische Landespolitik
<2003-01-29>
Auf der Mitgliederversammlung der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Flughafen Frankfurt am Main am 29. Januar 2003 wurde eine Liste von Forderungen beschlossenen.   Mehr»
Themen hierzuAssciated topics:

KAG-org.

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Was ist KAG Flughafen Frankfurt ?
<2014-07-19>
Wer macht bei der KAG mit und welche Ziele werden verfolgt?   Mehr»
Mitglieder der KAG
Der KAG gehören zahlreiche Kreise, Städte und Gemeinden als Mitglieder an. Hier finden Sie eine Auflistung.   Mehr»
Kontakt zur KAG
So erreichen Sie uns. Per Telefon, per E-Mail oder persönlich.   Mehr»
Geschäftsordnung der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Flughafen
Gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung vom 28.03.2007
<2007-03-28>
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.